Kundenservice Gemeindewerke Waldfischbach-Burgalben

Wir möchten alle Kunden der Gemeindewerke Waldfischbach-Burgalben informieren, dass sich der Kundenservice ab sofort in dem Gebäude Am Bauhof 1 (ehem. Hauptstr. 30) in 67714 Waldfischbach-Burgalben befindet.

Ihre Ansprechpartner bleiben weiterhin Frau Daniela Eger und Frau Bettina Günther.

Der Kundenservice ist wie folgt zu erreichen:

Telefon: 06333/2758-100;

Telefax: 06333/2758-101;

E-Mail: Kundenservice@gemeindewerke-wabu.de

Öffnungszeiten:

Montag: 08:30 Uhr – 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Dienstag: 08:30 Uhr – 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Mittwoch: 08:30 Uhr – 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Donnerstag: 08:30 Uhr – 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Freitag: 08:30 Uhr – 13:00 Uhr

 
 
 
Interaktiver Stadtplan
Verbandsgemeinde geöffnet:

Montag, Dienstag und Donnerstag:
08:30 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch:
08:30 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag:
08:30 Uhr - 13:00 Uhr

 

Die Verbandsgemeindekasse
ist dienstags geschlossen!


Standesamt und Einwohnermeldeamt nur eingeschränkt verfügbar

Wegen Update-Arbeiten unseres Netzproviders sind die Funktionalitäten unserer EDV-Systeme an folgenden Tagen im Jahr 2019 ab 15.00 Uhr nicht mehr verfügbar:
Mittwoch, 13.02.,

Mittwoch, 13.03.,

Mittwoch, 10.04.,

Mittwoch, 08.05.,

Mittwoch, 12.06.,

Mittwoch, 10.07.,

Mittwoch, 14.08.,

Mittwoch, 11.09.,

Mittwoch, 09.10.,

Mittwoch, 13.11. und

Mittwoch, 11.12.
Dies bedeutet, dass ab 15.00 Uhr folgende Dienstleistungen nicht mehr angeboten werden können:
Standesamt:

Alle Formen der Beurkundungen also auch Kirchenaustrittser-klärungen, Anmeldung der Eheschließung, Ausstellung von Urkunden. Urkunden können aber bestellt und bezahlt werden. Selbstverständlich erhalten Sie auch Auskünfte auf allgemeine Fragen. Bestattungsgenehmigungen können ausgestellt werden.
Einwohnermeldeamt:

Alle Zu-, Um- und Wegzüge. Ausweisdokumente (Personalausweis, Reisepass). Meldebescheinigungen und Anträge auf Auszug aus dem Gewerbezentralregister sowie Strafregister können gestellt und bezahlt werden. Ebenso Fischereischeine, Gestattungen nach § 12 GastG und Antrag auf Fahrerlaubnis.