Waldfischbach-Burgalben

Endspurt im Impfzentrum Waldfischbach-Burgalben 

Letzter Termin am 29.01.2022

Am 29.01.2022 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr heißt es "Endspurt" im Impfzentrum Waldfischbach-Burgalben. An diesem Tag können sich alle Personen, die Interesse an einer Erst-, Zweit- oder "Booster"-Impfung haben, ohne Termin im Impfzentrum am Carentaner Platz melden.
Als Impfstoffe kommen Moderna und Biontech zum Einsatz.

Wer die Gelegenheit einer Impfung auf unkompliziertem Weg noch nutzen möchte, ist herzlich eingeladen. Danach schließt die Impfstelle.

WICHTIG: Impfausweis, Personalausweis und Krankenkassenkarte nicht vergessen!

Das Zentrum entstand im Dezember 2021, als der Bedarf an Impfungen sehr hoch war. Kurzfristig hatte die Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben ihre zentrale Sporthalle zur Verfügung gestellt. Die medizinische Betreuung übernahmen das Medizinische Versorgungszentrum Waldfischbach-Burgalben und die Betriebsmedizin Schneider aus Pirmasens.

Die Ärzte Wolfgang Leidecker und Karlheinz Schneider sowie Bürgermeister Lothar Weber sind sich einig: Sollte der Bedarf an einem Impfzentrum nochmal akut werden, dann sei man zu einer Reaktivierung bereit.

Verwaltung derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Einhaltung der 3G-Regel besuchbar!

Aufgrund der aktuellen Cornonalage ist die Verbandsgemeindeverwaltung zurzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung besuchbar! Eintritt erhalten Besucher nur dann, wenn diese nachweisbar geimpft, getestet oder genesen (3G-Regelung) sind.
Dies gilt für alle Verwaltungsangelegenheiten, welche ein persönliches Erscheinen erfordern. Im Übrigen versuchen wir alle Vorgänge schriftlich, telefonisch oder elektronisch zu bearbeiten.
Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt zu Ihrer/Ihrem Sachbearbeiter/in auf.

Wir bitten um Ihr Verständnis.